Borussia Dortmund Fan Club London - The Podcast

Episode 31 German Language episode guest Hartmut ’Bomber’ Wiegand BVB Kitman and coach driver 1982-2002 ’BVB is a Ruhrgebiet club, that’s how it should always be’.

May 29, 2021

Vielen Dank für Ihre Interesse am BVB London Fan-Community-Podcast. Jede Woche geht es darum, eine Facette des Lebens von Borussia Dortmund im Gespräch mit Experten und ehemaligen Teilnehmer des Vereinslebens wie Spielern, Fans und Journalisten, die diesen Verein in seiner Entwicklung beeinflusst haben, zu entdecken.

Unser Gast in der aktuellen Sendung ist heute Hartmut Wiegand, 20 Jahre lang war Hartmut, der von den Spieler nur liebevoll 'Bomber' genannt wurde Zeugwart und Team Bus Fahrer.

1. BVB 80er Jahre mit Geschichten über Rolli Rüssmann, ein 17-jähriger Eike Immel, Lothar Huber, Daniel Simmes, Maurice Banach, eine Reise nach Glasgow für den UEFA Cup gegen Celtic, das Abstiegsspiel gegen Fortuna Köln und die Reisetipps von Marcel Raducanu. 

2. Das DFB-Pokal-Finale 1989 in Berlin im Vorfeld des Spieles, Persönlichkeiten auf beiden Seiten, darunter Mirco Votava, Karl-Heinz Riedle, Thomas Helmer, Michael Lusch, Norbert Dickels Schuhe, 'ein unvorstellbarer Sieg', eine DFB-Geldstrafe für Borussia und ein unerwarteter Stopp auf dem Weg zum Borsigplatz.

3. Die Meisterschaft 1994/95 Stories von Flemming Povlsen, Teddy De Beer 'der passte in der Welt', die Schale im Bett, 'Der Knoten ist geplatzt', endlich wieder deutscher Meister. 

4. Die Meisterschaft 1995/96 'wir haben gar nicht damit gerechnet' mit Stories von Jürgen Kohler 'ein einmaliger Spieler', Matthias Sammer 'einmalig, ein absoluter Perfektionist und Erfolgsgarant'.

5. Stories von dem Champions League-Sieg von 1997, Ricken, Reuter, Heinrich, Kree 'ein einmalig starke Truppe', unfassbar die Feierlichkeiten in Dortmund.  

6. Die Meisterschaft 2002, ein emotionaler Abschied, die Zeit nach der Karriere, 'das was unser Verein ausmacht ist das wir echt bleiben und das soll auch so sein'.

Wenn Euch die Show gefällt teilt die Show mit Freunden und vergesst nicht zu liken. Wenn Ihr den Fanklub kontaktieren wollt, geht das über die Website borussiadortmundlondon.co.uk oder auch in der Online-Gruppe unter Facebook.com/borussiadortmundfanclubengland

Podbean App

Play this podcast on Podbean App